Die Experten für Shopware Plugins

Helpcenter

Tagmanagement

Über den Menüpunkt Einstellungen/Shopware Tag Manager gelangen Sie auf die Übersichtsseite des Tag Managers.


Nach einem Klick auf hinzufügen oder auf den Stift, gelangen Sie auf die Detailansicht eines Tags:


Näheres zu dem hier verwendeten Script finden sie hier

Konfiguration

Name

Beschreibung des Tags

Aktiv

aktiviert oder deaktiviert den Tag im Frontend

Limit

Mit dieser Einstellung können Sie den Tag auf bestimmte Seiten des Shops einschränken. Ist nichts hinterlegt, so wird der Tag auf jeder Seite des Shops eingebunden.

Position

Bestimmt, an welcher Stelle der Tag geladen wird. Die meisten Tags sollten am Ende der Seite geladen werden, in diesem Fall wählen Sie Am Ende des Footers oder Am Ende des Bodys aus.

Cache

Legt fest, ob ein Tag gecached werden soll. Ist der Tag für jeden Kunden gleich, so können Sie hier diese Option aktivieren. Tracken Sie allerdings Daten, die für die Kunden unterschiedlich sind, so sollten Sie die Option nicht aktivieren, da es sonst zu Fehlern kommen kann.

Script-Tag

Hier fügen Sie den Code des Tags ein. Dieser muss mit umschließenden <script></script>-Tags angegeben werden. In diesem Feld können Sie auch Smarty benutzen. Das Plugin stellt verschiedene Smarty-Variablen zur Verfügung, diese finden sie im Abschnitt Variablen des Tag Managers. Ist die Option Cache aktiv, so können Sie zusätzlich noch auf alle Variablen des Shops zugreifen, die auf der aufgerufenen Seite zur Verfügung stehen.


Noscript-Tag

Im No-Script Tag können Sie Alternativen hinterlegen, falls ein Nutzer scripting deaktiviert hat oder einen Browser nutzt der Skripte nicht unterstützt. Dieser ist nicht bei jedem Trackingcode vorhanden, in diesen Fällen kann das Feld leer bleiben. Hier haben Sie auf die gleichen Variablen Zugriff wie im Feld für den Script-Tag

Demo

Live Demo gefällig? Unser Demoshop steht für sie bereit.

Zur Demo wechseln

Support

Ihre Frage konnte nicht beantwortet werden? Kein Problem, wir unterstützen Sie gerne.

Support Ticket erstellen